Blinden Hilfsmittel Vertrieb Dresden

10. Aufbau

>> <<

Die Ausrichtung der Tasten, Buttons, Module und Steckplätze ist wichtig, um zu verstehen, wie das Gerät funktioniert und wie Sie Informationen in das Gerät eingeben und empfangen.

Stellen Sie das Gerät zunächst auf eine ebene Fläche mit der Braillezeile in Ihrer Nähe. Dies ist die richtige betriebliche Orientierung.

Auf der Rückseite des Geräts befinden sich von links nach rechts der Netzschalter (links), ein SD‑Kartensteckplatz (Mitte) und ein Micro-B-USB-Anschluss (rechts). (die Reihenfolge ist im unteren Bild umgekehrt). Sie sind alle in einem Bereich in der linken Hälfte der Hinterkante eingelassen. Der Netzschalter steht so weit hervor, dass er erkennbar ist. Der SD-Kartensteckplatz hat zwei kleine Unebenheiten direkt darunter und der USB-Anschluss hat eine Unebenheit darunter.

Der SD-Kartensteckplatz ist ein Standardtyp mit Federrückmeldung. Die SD-Karte wird mit den Kontakten der Karte nach unten eingeführt. Drücken Sie zum Entfernen der Karte kurz hinein und lassen Sie los, damit die Karte herausspringt.

Das Batteriefach befindet sich am Boden des Geräts.

 Tasten Platzierung und Verwendung

Wenn Sie richtig ausgerichtet sind, ist die Braille-Zelle Ihnen am nächsten. Die Wippen-Tasten befinden sich an jedem Ende der Braillezeile. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Wippen‑Tasten.

Zur Orientierung befinden sich drei leicht erhöhte Markierungen oberhalb der Braille-Zellen. Diese Orientierungsmarken haben einen Abstand von je fünf Braillezellen. Das erste Häkchen von links liegt beispielsweise zwischen der fünften und sechsten Braillezelle.

Wenn Sie sich nach oben und von Ihnen weg bewegen, finden Sie eine Reihe von drei Tasten mit einer breiteren Taste in der Mitte. Die breite Taste ist die Leertaste. Die Eingabe-Taste für Punkt 7 befindet sich links von der Leertaste und die Eingabe-Taste für Punkt 8 befindet sich rechts von der Leertaste.

Über den drei Tasten befindet sich in der Mitte ein Navigationspad zwischen den Braille‑Eingabetasten und der Leertaste. Das Navigationsfeld enthält vier Pfeiltasten (nach oben, unten, links, rechts) und die Auswahltaste.

Die sechs traditionellen Braille-Eingabetasten sind horizontal entlang der Oberkante der Anzeigeoberfläche ausgerichtet, links 3 2 1 und rechts 4 5 6.

Im Stand-Alone-Modus werden die Braille-Eingabetasten zur Navigation und zum Bearbeiten / Schreiben verwendet.

Im Remote-Modus können Sie, während Sie das Display mit einem Screenreader auf einem Host-Gerät wie einem iPhone oder Android Smartphone verwenden, die Braille-Eingabetasten zum Eingeben von Text oder zum Steuern der Funktionalität von Anwendungen verwenden.

 Wippen-Tasten

Die Wippen-Tasten sind Zwei-Funktions-Wipptasten an beiden Enden der Braillezeile. Diese Tasten steuern, wie Sie die Textzeilen lesen: entweder nächste oder vorherige Zeile. Drücken Sie ein Ende der Taste, um eine Aktion auszuführen. Wenn Sie das entgegengesetzte Ende drücken, wird die entgegengesetzte Aktion ausgeführt.

Um die nächste Anzeige des Textes (Vorwärtsblättern) anzuzeigen, drücken Sie den unteren Teil der Taste (Nach unten) einer der beiden Pfeiltasten. Um die vorherige Anzeige des Textes zu lesen (rückwärts schwenken), drücken Sie den oberen Teil der Taste (nach oben) einer der beiden Pfeiltasten.

 8-Punkt Braille Module (Zellen)

Sie ähnelt der Brailleanzeige mit sechs Punkten und hat zwei zusätzliche Punkte unter Punkt 3 und Punkt 6. Diese zwei zusätzlichen Punkte werden als Punkt 7 und Punkt 8 bezeichnet. Sie werden verwendet, um die Großschreibung im Computer-Braille-Code (Computer Braille) oder um anzuzeigen, dass ein Text gekennzeichnet ist. Ebenso wird durch diese Punkte der Cursor angezeigt. Ihre genaue Verwendung hängt von der Software ab, die Sie mit dem Display verwenden. Überprüfen Sie die Softwaredokumente auf Informationen zur genauen Verwendung.

8-Punkt-Computer-Braille ist der ungekürzten Braille-Schrift ähnlich, außer dass sie eine Eins-zu-Eins-Entsprechung mit den Nur-Text-Zeichen (ASCII-Zeichen) aufweist. Computer Braille erfordert keine zusätzliche Zelle, um ein Großschreibezeichen anzuzeigen. Stattdessen wird Punkt 7 der Kleinbuchstabenversion des Buchstabens hinzugefügt. Die ASCII-Äquivalenzen in Braille-Schrift finden Sie in Anhang A - Braille-Tabelle für Computer am Ende dieses Dokuments.




» weitere Produkte dieser Kategorie




verwandte Bezeichnungen

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie doch einfach an! +49/0 351 4045775
oder senden Sie uns eine Mail (info@bhvd.de)  .

Blinden Hilfsmittel Vertrieb Dresden
B H V D Tannenstrasse 2
D 01099 Dresden
Tel: +49/0 351 40457-75
Fax: +49/0 321 21028779
UstId: DE 223905118
IK=591 420 965
PayPal: paypal.me/blindenhilfsmittel
info@bhvd.de
Autor: Ulf Beckmann Google


Home Produkte Sonderangebote Shop Kontakt KK Info Impressum Links Videos Warenkorb
Sie sind hier: Startseite >Produkte >Orbit Reader 20 >10. Aufbau

Kataloge

QR Code: QR Code bhvd Versandkosten DHL Standard bis 5kg
  • Deutschland Nachnahme: 8.95 €
  • Deutschland Vorkasse: 6.95 €
  • Deutschland PayPal: 6.95 €
  • EU (inkl. Schweiz) Vorkasse: 20.00 €
  • EU (inkl. Schweiz) PayPal: 20.00 €
Der Versand erfolgt als versichertes Paket.
Software Download only
  • Deutschland Vorkasse: 0.00 €
  • Deutschland PayPal: 0.00 €
  • EU (inkl. Schweiz) Vorkasse: 0.00 €
  • EU (inkl. Schweiz) PayPal: 0.00 €
Bei dieser Versandart erhalten Sie per Email z.B. einen Lizenzschlüssel und die Rechnung / Lieferschein. Sie erhalten also keinen Datenträger.

Die in diesem Dokument genannten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. Preisänderungen, Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.
Copyright©2018 Blinden Hilfsmittel Vertrieb Dresden, letzte Änderung: 12. Dezember 2018

Mit einem Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98 - Haftung für Links hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dieses kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links.
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unsere E-Mailadresse lautet: info@bhvd.de.

Besuchen Sie uns auf der SightCity vom 8.-10.5.2019 in Frankfurt/Main,
8.-10. Mai 2019
SightCity
D4 & E7/E17 Besuchen Sie uns auf der SightCity 2019
in Frankfurt am Main - Sharaton Airport Hotel

Stand D4 & E7/E17
viele Produkte, viele Neuerungen, auch zum Sofortkauf!
z.B. Blindenstöcke, Lesegeräte, Software, Alltagshilfen usw.


Nachlese zur
SightCity 2018
  Infos zur
SightCity 2019


[ 13.12.2018 08:15:13 ]


Google Plus
folgen
Facebook Logo
folgen
auf Facebook teilen
teilen
Traudel, unser Hund
Traudel

große Anzeige Schließen X
grosse Anzeige

Information

Sie interessieren sich für:
***
Möchten Sie direkt zu diesem Produkt geleitet werden?
  Ja   Nein
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
This website uses cookies to provide the best possible functionality.
Ok, verstanden Mehr Infos